Ein Bursche, der eine Zither und Stimme hat, schlägt sich überall durch!

Bereits Goethe wusste: Ein Bursche, der eine Zither und Stimme hat, schlägt sich überall durch!


Nun, dieser junge Bursche Andreas Erber aus St. Johann in Tirol entdeckte bereits vor 25 Jahren die Zither für sich. Schon 2002 gewann er den österreichischen Jugendmusikwettbewerb „prima la musica“ in der Kategorie „Solo/Zither“ – was er 2006 gleich noch einmal wiederholte. Während er am Tiroler Landeskonservatorium den Umgang mit seinem Instrument weiter perfektionierte und parallel dazu Klavier-, Gesangs- und Schlagzeugunterricht nahm, sorgte der sympathische Allrounder auch als Schauspieler für Furore. Nachdem er obendrein auch noch die Schauspielschule in Innsbruck besucht hatte, begeisterte der natürliche Tiroler in diversen TV-Produktionen (u.a. „SOKO Kitzbühel“, „Der Bergdoktor“) seine ständig wachsende Fanbasis. In erster Linie Musiker ist Andreas Alleinunterhalter auf der Zither auch in viele Hotels seiner Heimat und damit eine beliebte Visitenkarte bei Gästen aus dem In- und Ausland.


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die neuen Titel die gerade entstehen.

Der „Dritte Mann“ (von Anton Karas) schaffte es auf Platz 1 in den US-Charts – Andreas Erber und wir von Hinker Music haben uns vorerst Mal eine Chartplatzierung in der österreichischen Heimat vorgenommen!